Schöndorf

Schöndorf ist ein klassisches Angerdorf und entstand am Südhang eines Seitentals des Plothentals. Es liegt an der Straße nach Volkmannsdorf und ist das südlichste, aber auch größte Dorf des Dreigestirns. Am oberen Ende des Dorfnagers befindet sich die Kirche, die vollständig von einer Friedhofsmauer umgeben ist. Weiterhin gibt es im Dorfanger nur drei Häuser, darunter die ehemalige Schule, das ehemalige Gasthaus und das Haus der Gemeinde.

Das Wappen von Schöndorf

Der in diesem Wappen nicht stilisierte Lindenbaum steht für die Dorflinde, das Zentrum der Gemeinschaft und die Getreideähren für die weitläufigen Felder, die um Schöndorf angelegt wurden.

Das Wappen von Ort Schöndorf bei Schleiz
Das Wappen vom Ort Schöndorf
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner