Geschichte

Die Drei Dörfer sind alle 1378 zum ersten Mal erwähnt worden und entwickelten sich in enger Abhängigkeit voneinander. Daran änderten auch die zeitweise unterschiedlichen Zugehörigkeiten zu Preußen und zu Sachsen-Weimar-Eisenach bzw. zum Land Thüringen nichts. Eng waren die Historien von Külmla und Tausa mit ihren Rittergütern, die beide bis 1945 bestanden. verbunden.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner